Archiv der Kategorie: Blogartikel

Schuljahr 2020/2021 und Corona

ergänzende Hygienebestimmungen SAEStand 31.07.2020

16.12.2020 ergänzende Hygienebestimmungen

TAGESSTRUKTUR

Die wichtigste Änderung zuerst: Der Unterrichtsbeginn ist nicht für alle Kinder gleich. Um 08.00 Uhr starten folgende Klassen: Vorschule, Jahrgang 1, Jahrgang 2 und die IVK 0-2. Unterrichtsschluss ist für diese Klassen um 13.00 Uhr. Die folgenden Klassen starten erst um 08.30 Uhr: Jahrgang 3, Jahrgang 4 und die IVK 3-4. Für diese Klassen geht der Unterricht dann bis 13.30 Uhr.

 

MASKENPFLICHT

Seit dem 16.12.2020 gilt auch für Grundschulkinder eine Maskenpflicht. Durchgängig und in den Schulgebäuden.

 

NACH DEN FERIEN

Alle, die nach den Ferien in die Schule kommen, bringen bitte diese Erklärung unterschrieben und vollständig ausgefüllt mit:

Urlaubrückkehrer Januar 21

 

SYMPTOME, BEI DENEN IHR KIND NICHT IN DIE SCHULE KOMMEN DARF

Einen Überblick darüber, wann Ihr Kind zuhause bleiben muss, finden Sie hier.

Infografik Schule_Grundschule

Zusätzlich gilt, dass ihr Kind nur dann in die Schule kommen darf, sofern es nicht in, vom Gesundheitsamt angeordneter Quarantäne ist oder sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten hat. Diese Quarantäne kann frühestens nach 5 Tagen abgekürzt werden, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt.

SOLLTEN SIE NOCH WEITERE FRAGEN HABEN:

http://Corona FAQ: Schulen – hamburg.de

 

Beiträge der Schüler über die Corona-Krise

Einieg Schüler haben Berichte über Corona und das Homeschooling geschrieben.

Nora aus der Klasse 4a hat einen Bericht darüber verfasst, wie sie zu Hause die Zeit erlebt und wie ein Tagesablauf aussieht.

Sinan aus der Klasse 4b hat einen tollen Infotext über Corona geschrieben.

Wir danken den Kindern ganz herzlich für die tollen Texte und dafür, dass wir sie hier veröffentlichen dürfen!

 

Corona

Liebe Eltern,

die Corona-Krise ist momentan in aller Munde. Unter dem Menüpunkt „Corona“ finden Sie alle Informationen, die unsere Schule betreffen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an die KlassenlehrerIn Ihres Kindes.

Wir versuchen, diese Seite tagesaktuell zu halten und Sie hier weiterhin mit allen neuen Informationen zu versorgen.

Über uns

Wir sind eine offene Ganztagsschule im Hamburger Stadtteil Wandsbek.
Zurzeit besuchen ca. 270 Schülerinnen und Schüler unsere Schule und diese werden von rund 30 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet und betreut. Unser Kooperationspartner ist der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), der die Erzieherinnen und Sozialpädagoginnen für die Nachmittagsbetreuung und die Doppelbesetzungen im Unterricht stellt.

Verschaffen Sie sich einen Einblick in unser Schulleben und schauen Sie auch gerne einmal persönlich vorbei. Wir freuen uns darauf.

Leseleo e.V.

Der Sprach- und Leseförderverein Leseleo e.V. vermittelt seit mehreren Jahren LesepatInnen an Hamburger Schulen. Seit Beginn diesen Jahres arbeiten auch wir mit dem Verein zusammen. Angefangen hat der Jahrgang 2 – hier lesen jetzt drei ehrenamtliche Lesepatinnen mit einzelnen Kindern, um ihr Textverständnis zu fördern. Die Kinder haben diese Unterstützung mit Begeisterung angenommen und freuen sich jetzt jede Woche darauf.
Deshalb möchten wir die Kooperation in Zukunft weiter ausbauen. Eine zusätzliche Vorlesepatin wird demnächst in die Klassen des Jahrgangs kommen, um den Kindern Geschichten und Märchen vorzulesen, zu denen die Lehrerinnen im Unterricht weiterarbeiten können.
Wir bedanken uns bei Leseleo auch für die großzugige Bücherspende, die Kinder haben sich über die attraktiven Leseangebote gefreut!